image

image

image

Drachenhof

Wir arbeiten nach dem Motto:
„Trete Deine Heldenreise an und
stell Dich Deinem eigenen Drachen!
“Aus der Täter/Opferrolle zum „Helden"
seines eigenen Lebens werden

Der Drachenhof bietet jungen Menschen, die in der Ursprungsfamilie keinen Halt mehr finden und im  schulischen- und beruflichen Kontext überfordert oder nicht mehr integrierbar sind, entsprechende Begleitung und Betreuung.

Der Drachenhof besteht seit 2009 und befindet sich in der waldreichen Prignitz (Bundesland Brandenburg), 100 km nordwestlich von Berlin.
Das Projekt entstand nach einer langjährigen Planungsphase, die durch reichhaltige Erfahrungen in der Arbeit mit straffälligen und verhaltensauffälligen Jugendlichen gestützt wird (Ambulante Jugendhilfemaßnahmen, Sozialpädagogische Familienhilfe, Familien- und Betriebscoaching in der Jugendhilfe, Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Jugendhilfeeinrichtungen, Naturcamps/Clearingcamps).

Zielsetzung war es, die gesammelten Erfahrungen in einem dauerhaft präsenten Rahmenangebot anzubieten, bei dem die Jugendlichen über einen längeren Zeitraum das Dargebotene und die damit verbundenen Erfolgserlebnisse in differenzierten, auf sich Aufbauenden Phasen, dauerhaft in den alltäglichen Lebens- und Anforderungskontext integrieren können.

Der Drachenhof bietet jungen Menschen, die in der Ursprungsfamilie keinen halt mehr finden und im  schulischen- und beruflichen Kontext überfordert oder nicht mehr integrierbar sind, entsprechende Begleitung und Betreuung